Go to page

Nachricht über das k.k. Civil-Mädchen-Pensionat

Description

Nachricht über das kais. kön. Civil-Mädchen-Pensionat in Wien, 1847. Beschreibung der Institution (60 Seiten) inkl. zweier Faltpläne des Gebäudes. Im k.k. Civil-Mädchen-Pensionat, 1786 in Wien, wurden Mädchen zu Erzieherinnen und Lehrerinnen ausgebildet (1. Lehrerinnenbildungsanstalt in Österreich). Erzieherin bzw. Lehrerin waren die einzigen gesellschaftlich anerkannten Berufe, die bürgerliche Frauen ausüben durften.

Links